Klick auf die Namen für mehr Infos.




Es lebe die Stimme!

Jung und modern, mitreißend und ganz ohne Instrumente.
VIVA VOCE machen Musik. Allein mit ihren Stimmen.

Chorknaben sind sie schon lange nicht mehr. Und auch das Boygroup-Image ist Schnee von gestern. Längst hat sich VIVA VOCE in der deutschsprachigen Kultur- und Theaterwelt als große a-cappella-Band etabliert. Vox-Pop nennen die fünf Stimmkünstler ihren unverwechselbaren Stil, der zu 100% mundgemacht ist. Nein, diese Band braucht keine Instrumente. Allein ihr gesangliches Können, vereint mit dem gegenwärtig vielseitigsten Vokal-Perkussionisten, sorgt für ein unvergessliches Konzerterlebnis. Es ist immer wieder verblüffend, wie diese Band neben ihrer beeindruckenden Performance auch noch so fantastisch singen kann.

In ihrer über 15-jährigen Bandgeschichte hat VIVA VOCE so ziemlich alles ausprobiert, was musikalisch ohne Instrumente möglich ist. Mit Erfolg! Bei rund 150 Konzerten im Jahr zählen die Träger des Bayerischen Kulturpreises zu den gefragtesten Vokalensembles.

In den letzten Jahren sind VIVA VOCE weit herumgekommen in der Welt, von Chile bis China sind sie gereist; immer mit leichtem Gepäck. Denn – und das darf gerne noch einmal betont werden – hier ist alles mundgemacht!

Auch die Presse ist begeistert, „wenn Stimmen zu Instrumenten werden" (Nordwest-Zeitung). Hier herrscht „gute Laune – vom ersten Lied bis zur dritten Zugabe" (Saarbrücker Zeitung) und eines ist sicher: „Viva Voce sind in der instrumentenlosen Szene die Popstars" (Hannoversche Allgemeine).

 

AddThis Social Bookmark Button

Stadt AnsbachAutohaus LindacherLogo Club of Gents